© dpa
Worauf es in der Liebe nicht ankommt

Falsche Hürden bei der Partnerwahl: 1. Andere Vorlieben. Partner müssen nicht deckungsgleich sein - Unterschiede bereichern. 2. Die Größe. Er ist kleiner als sie? Egal! 3. Anzahl früherer Partner. Wer viele Beziehungen hatte, ist keine Second-Hand-Ware, sondern hat Erfahrung.

4. Berufsniveau. Handwerk ist kein Zeichen für fehlende Bildung, der Bachelor kein Beweis dafür. 5. Fehlende Romantik. Alltagsgesten sind wichtiger als 100 Rosen am Valentinstag.