© dpa
Herzogin Kate rebelliert

Mit einem grünen Kleid stößt Herzogin Kate (36) auf Kritik. Bei der Verleihung der britischen Bafta-Awards erschienen - wie schon bei vorherigen Preisverleihungen - alle Frauen als Zeichen der Solidarität in Schwarz. Doch die Herzogin von Cambridge trug eine dunkelgrünen Robe und einen schwarzen Gürtel auf dem roten Teppich. Dieses Outfit wurde kontrovers diskutiert. Die "Vanity Fair" interpretiert den Auftritt als Kompromiss. Royals tragen Schwarz nämlich nur zu Beerdigungen. Mehr aus der Welt der Stars gibt's in der Video-Playlist.